Eine Bitte hätten wir

Damit alle unsere Gäste den Aufenthalt in unserem Haus

gemeinsam – erleben – genießen

können, bitten wir:

  • um gegenseitige Rücksichtnahme, insbesondere um Einhaltung der Nachtruhe von 22.00 Uhr bis 7.00 Uhr
  • in allen Räumen des Schullandheims, Hauptgebäude, Nebengebäude, Pavillon und auf dem gesamten Gelände
    nicht zu rauchen
  • die Essenzeiten: 8.00 Uhr Frühstück, 12.00 Uhr Mittagessen, 18.00 Uhr Abendessen einzuhalten. Sollten Sie aufgrund Ihres Ausflugsprogramms in Einzelfällen Änderungen wünschen, bitten wir Sie, dies rechtzeitig mit der Heimleitung abzustimmen
  • das Aufdecken und Abräumen im Speisesaal zu übernehmen
  • folgendes mitzubringen:
    • Bettwäsche (Laken, Überzug 135 x 200 cm, Kissen 80 x 80 cm) - in Ausnahmefällen kann die Bettwäsche gegen derzeit 5,00 Euro ausgeliehen werden
    • ausreichend Handtücher und Waschhandschuhe
    • geeignete Schuhe mit nichtabfärbenden Sohlen, die ausschließlich im Haus getragen werden
    • eine Trinkflasche für Ausflüge
    • einen Trinkbecher (beschriftbar)
       schön gestaltete Trinkbecher können gegen einen Kostenersatz von 0,50 Euro im Schullandheim erworben werden. Schüler und Betreuer haben damit die Möglichkeit kostenlos Wasser und Tee zu erhalten.
    • um Pfandhinterlegung von derzeit 5 Euro für den Schlüssel, der jedem Gast für ein Wertfach in seinem Schrank zur Verfügung gestellt wirddie Zimmer während des Aufenthalts in Ordnung zu halten und vor der Abreise der Heimleitung besenrein zu übergeben
    • wenn Sie sich das Schullandheim gerne einmal persönlich ansehen möchten, einen Termin mit der Heimleitung zu vereinbaren.

Näheres entnehmen Sie bitte der Hausordnung.

 

Wir wünschen allen Gästen einen angenehmen Aufenthalt.